Markenspezifischer Ausdruck

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen GF Piping Systems und BUDDE BURKANDT DESIGN wurden die neuen Produktserien der Kugelhahnhebel 546 PRO & 542 sowie der pneumatischen Antriebe FC/FO & DA gestalterisch ausgerichtet und umgesetzt. Das neue Design fokussiert die markengerechte Umsetzung funktionaler Produkteigenschaften.

GF Piping Systems gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Rohrleitungssystemen. Das Unternehmen konzentriert sich auf Systemlösungen und Komponenten für den sicheren Transport von Wasser und Gas in der Industrie, Versorgung und Haustechnik.

+GF+

+GF+

546 PRO Hebelserie

Die Gestaltung der neuen Hebelserie 546 PRO basiert auf der Neuinterpretation bestehender Werte und der zielgerichteten Weiterentwicklung von bereits bestehenden Designs. Die kantige Formensprache ist bereits ein Markencharakteristikum und wurde konsequent hervorgehoben.

+GF+

542 Hebelserie

Die Hebelserie 542 harmoniert mit der 546 PRO Serie in einem stringenten Familienbild. Beide Hebelserien bringen die Eigenschaften Robustheit, Präzision und Zuverlässigkeit eindeutig zum Ausdruck. Die facettierte asymmetrische Form erzeugt optische Präsenz und bringt die Stellung des verborgenen Kugelhahns eindeutig zum Ausdruck.

+GF+

Pneumatische Antriebe PPA FC/FO

Die pneumatischen Antriebe PPA FC/FO finden ihren Einsatz im automatisierten Öffnen und Verschließen von Kugelhahnventilen innerhalb eines Rohleitungssystems. Die größeren Kappen der Federkraft schließenden bzw. öffnenden Antriebe sind farblich abgesetzt und beinhalten die funktionale Sicherheit des automatischen Verschließens oder Öffnens bei einem Ausfall der Pneumatik.

+GF+

Pneumatische Antriebe PPA DA

Um dem industriellen Anwendungskontext gerecht zu werden, sind die pneumatischen Antriebe kompakt und widerstandsfähig. Die farblich abgesetzten Kappen sind besonders kompakt, um den Einsatz in beengtem Raum zu ermöglichen.

+GF+

Analyse und Ausrichtung

Um eine fundierte Grundlage für den kreativen Prozess zu schaffen, beschäftigen wir uns mit Marktposition und Außenwahrnehmung, Nutzern und Mitbewerbern. Wir identifizieren relevante Potentiale und nutzen die gewonnenen Erkenntnisse in zielgerichteten Strategien für folgende Entwicklungsphasen.

 

+GF+

Konzept und Formgebung

Unter der Berücksichtigung der Nutzerbedürfnisse, Funktionalität, Ästhetik und Herstellbarkeit gestalten wir aussagekräftige Produkte, welche die Markenwerte stringent zum Ausdruck bringen und  sich unverwechselbar von den Mitbewerberprodukten abheben.

 

+GF+

CAD und Umsetzung

Im Rahmen des Umsetzungsprozesses gilt es die bestmögliche Qualität des entstehenden Produktes zu erarbeiten und zu sichern. Das Design findet seine finale Form in 3D Daten mit hoher Flächenqualität.